2 neue Klappen sollen für Stauraum sorgen. Die Klappen sind „begehbar“ und sollten somit meinen oder auch jeden anderen Hintern problemlos aushalten. Des weiteren habe ich den umlaufenden Kantenschutz entfernt und die vermoderten Stellen glatt geschliffen. Hier soll nun noch ein neuer Puffer drum. Im Spiegelbereich ist ebenfalls das GFK beschädigt und wurde von mir abgetrennt, hier muss ich jetzt als nächstes nochmal mit Epoxid-Harz ran, dafür ist es aber im Moment noch zu kalt.

Im großen und ganzen kann man aber sagen: Ready for take off!

… na gut, paar Polster fehlen natürlich noch .. bin ja nicht mehr der Jüngste, da darf etwas Komfort schon gern sein 😉