Es gibt einen neuen Stern in Helmis Flotte … btw soll es ein neuer Stern werden.

Nachdem Helmi IV nun ein Jahr lang in der alten Garage „abgehangen“ ist, soll es jetzt losgehen. Die neue Garage direkt am Haus macht halt alles etwas einfacher … die Hemmschwelle sinkt „etwas zu tun“. Ideen hab ich schon ein paar, aber mal schaun wies nun genau weiter geht.

Was soll rauskommen?

Ein Boot um die Seen unsicher zu machen, angetrieben von einem Elektromotor und leicht genug, dass es 2 Leute vom Anhänger heben können um es zu wassern. Aktuell sind wir geschätzt bei 80kg, viel Luft ist also nicht mehr.